Johannesschule Meißen

T. M. Wulf besucht die Johannesschule


Im Rahmen unserer Projektwoche besuchte uns vom 09.05. bis 11.05.2022 Frau Dieckmann, alias T. M. Wulf, die Autorin der „Kinder von Lamir - Der verfluchte Talisman“ und entführte die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen in eine fantastische Welt voller unbekannter Wesen.
Dabei durften die 4. Klassen selbst in diese Rollen schlüpfen und sich aktiv an der Lesung beteiligen, was allen viel Freude bereitete. Zudem konnten sich die Schülerinnen und Schüler einen eigenen Talisman als Andenken und Glücksbringer herstellen.

Wir danken Frau Dieckmann für die drei unvergesslichen und abwechslungsreichen Tage die unsere Schülerinnen und Schüler mit ihr verbringen durften.


Beatrice Voll (Klassenleiterin Klasse 3c)