Johannesschule Meißen

MusikMobil Fahrt nach Leipzig

 

Der 20.09.2022 war für die Klassen 3b und 3d ein besonderer Tag. Einen Ausflug zu gewinnen ist an sich schon etwas Tolles. Mit dem Reisebus abgeholt und nach Leipzig ins Schumann Haus gefahren zu werden, das war schon ein kleines Abenteuer! Im Bus ging es bereits musikalisch los. Das Musikstückequiz und kleine Spiele ließen auch die Fahrzeit schnell vorüber gehen. Im Schuhmann Haus angekommen wurden wir in zwei Gruppen geteilt. Eine Gruppe durfte das Schumann Museum mit vielen interessanten Ausstellungsstücken bestaunen. Besonders gut gefallen hat den Kindern hier die Hand, die durch Berührung Musik machte. Die andere Gruppe durfte an einem Klangworkshop teilnehmen. In diesem wurde zu Musik gemalt. Dabei sind sehr schöne Werke entstanden. Im Anschluss wurde getauscht. Die Zeit verging wie im Flug und schon ging es im Reisebus wieder ab nach Hause.

 

S. Martin